Piet Gorecki Quartett

Samstag, 16. September 2017 - 20:00

Piet Gorecki ist als Pianist und Keyboarder schon lange in verschiedenen Bands und Projekten
und auch solo als Barpianist unterwegs.
Unter anderem auch als Keyboarder in der Band des Achimer Singer/Singwriters Till Simon.
Für die Stiftung Waldheim hat er bisher an zwei inklusiven Theater – Musicalprojekten mitgewirkt:
„Himmel Hilf“ und „Drei Väter Und Eine Hochzeit“.
Nach vielen Jahren reiner Covermusik war die Zeit reif, wieder etwas Eigenes zu machen. So hat Piet Gorecki im Frühjahr 2014 sein eigenes Quartett gegründet und ab dem Frühjahr 2015 die ersten Konzerte gespielt – unter anderem auch in der Konzertreihe „Golf & Kultur“ des Golfclubs Achim.
Im Sommer 2015 wurde das Debütalbum „Second Life“ eingespielt. Es enthält aussschliesslich selbst geschriebenes Material. Die Musik umfasst groovig – melodische Instrumentaltracks, die sich im Spannungsfeld von Jazz, Blues, Soul, Funk und einer Prise 70er – Rock bewegen, eigene Gesangstitel und Solosücke für Klavier.Inspririert wird die Musik durch Gefühle, Stimmungen, Befindlichkeiten, die das Leben und der Alltag so mit sich bringen. Vielleicht auch ein Blick aus dem Fenster, der blaue Himmel an einem warmen Sonntagnachmittag, ein Spaziergang oder eine Redewendung.
Bei dem Konzert am 16.09. werden ausser den Titeln des Albums „Second Life“ auch einige neue Titel präsentiert.
Weitere Infos auf der Webseite des Künstlers  HYPERLINK "http://www.pietgorecki.de/"www.pietgorecki.de oder bei Facebook unter 
„Piet Gorecki“.
 
Das Piet Gorecki Quartett tritt in folgender Besetzung auf:
 
Piet Gorecki: Piano, Hammond, Gesang
Michael Körbs: Saxofon
Milroy Peter: Bass
Till Simon: Schlagzeug

Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag ab 18.00 Uhr und Sonntag ab 17.30 Uhr
Quelkhorner Landstr. 19  •  28870 Quelkhorn  •  Telefon: 04293 - 787792  •  info@bergwerk-quelkhorn.de  •  Impressum