Hardt n Brook and Friends

Samstag, 25. März 2017 - 20:00 bis 22:30

Konzert: Musikmalerei – Himmelstöne

Ganz tief im Wümme Delta gibt es sie noch - „Hardt n Brook“, die pure, unverfälschte und ehrliche musikalische Auseinandersetzung in Form von Gitarre und Gesang.
Aus den Gummistiefeln des Lebens holen Rabea Medebach und Ralf Snorre Eberhardt Töne heraus, die zu so einem noch nie dagewesenen Hörgenuss führen und laden ein, um für ein paar Stunden in bläuliche Himmelstöne abzutauchen. Zu ihrem Konzert am 25. März lädt das Duo in ihr persönliches Wohnzimmer das " Bergwerk" ein, an dem auch besondere musikalische Gäste zu hören sein werden. Kostenloser Einlass ist ab 19 Uhr und zu gewinnen gibt es auch noch etwas ganz Besonderes.

Rabea: „Wir nennen unsere Musik Himmelstöne, ein Soundtrack zu meinen Wolkenmalereien. Es gibt musikmalerische Improvisationen auf der Gitarre von Snorre und ich lese/ singe Texte dazu. Zudem covern wir Songs die uns inspirieren und berühren.“

Kontakt:
Rabea Medebach
rabea@musikmalerei.com
0174-1650136
www.facebook.com/Hardt-n-Brook-182622805425150/?fref=ts

Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag ab 18.00 Uhr und Sonntag ab 17.30 Uhr
Quelkhorner Landstr. 19  •  28870 Quelkhorn  •  Telefon: 04293 - 787792  •  info@bergwerk-quelkhorn.de  •  Impressum Datenschutz